Goldbarren Gewicht

Goldbarren Gewicht: Das Gewicht von Goldbarren ist grundsätzlich frei, aus Gründen der Vereinfachung haben sich jedoch bestimmte Standardgewichte durchgesetzt.

Goldbarren Gewicht 1 Gramm: Diese sehr kleinen Goldbarren werden häufig als aussergewöhnliches Geschenk verwendet, kosten aktuell (Stand 26.07.2011) etwa 45 Euro und sind aufgrund der überdurchschnittlichen Herstellungs- und Transportkosten im Vergleich zum Goldwert nicht zur Geldanlage geeignet. Zum Vergleich eine Feinunze (=31,1035 Gramm) Gold müsste in dem Fall (Stand 26.07.2011) knapp 1400 Euro kosten. Eine Feinunze wird heute aber “nur” mit circa 1110 Euro gehandelt.

Goldbarren Gewicht 2 Gramm: Hier gilt obiges ebenfalls. Durchschnittspreis (Stand 26.07.2011) etwa 85 Euro.

Goldbarren Gewicht 2,5 Gramm: Auch dieser kleine Goldbarren ist weniger zur Geldanlage geeignet. Durchschnittspreis (26.07.2011) circa 112,00 Euro.

Goldbarren Gewicht 5 Gramm: Dieser Goldbarren stellt in meinen Augen die unterste Stufe mit gewissen Chancen zur Wertsteigerung dar. Zum Vergleich (Stand 26.07.2011): entsprechen die durchschnittlich etwa 200 Euro Kaufpreis für den Goldbarren 5 Gramm einem Preis für die Feinunze Gold von etwa 1244 Euro. Es gibt Experten die den Goldpreis in den nächsten Monaten über dieser Marke sehen. Trotzalledem ist es natürlich immernoch vergleichsweise riskant.

Goldbarren Gewicht 10 Gramm: Bei einem Gewicht von 10 Gramm wird es im Vergleich zu den vorherigen Goldbarren noch ein wenig sinnvoller. Der Durchschnittspreis beträgt heute etwa 384 Euro und ist damit wieder circa 16 Euro günstiger als 2 x 5 Gramm Goldbarren. Das entspricht einem Feinunzenpreis von circa 1194 Euro. Wie Sie sehen sinken die Aufschläge bereits bei vergleichsweise kleinen Gewichtsschritten erheblich. Trotzalledem ist auch bei diesem Goldbarren eine erhebliche Steigerung des Goldpreises von Nöten um einen Wertzuwachs zu erzielen.

Goldbarren Gewicht 20 Gramm: Ein Goldbarren mit dem Gewicht von 20 Gramm stellt für einen Durchschnittsverdiener bereits eine vergleichsweise grosse Investition dar. Heute (26.07.2011) kostet er durchschnittlich etwa 754 Euro. Das entspricht einen Feinunzenpreis von circa 1172 Euro.

Goldbarren Gewicht 1 Feinunze: Ein Goldbarren mit dem Gewicht von 1 Unze Gold (=31,1035 Gramm Feingold) lässt sich am einfachsten mit den meistens für eine Unze dargestellten Goldpreisen am Weltmarkt vergleichen. Im Durchschnitt kostet solch ein Barren heute (26.07.2011) ca. 1162 Euro und verfügt damit durchschnittlich über einen Ausgabeaufschlag zum Weltmarktpreis für Gold von 52 Euro am heutigem Tage. Auch dieser Preis muss natürlich ersteinmal erreicht werden um eine erfolgreiche Anlage zu erreichen. In den meisten Fällen wird Gold aber nicht nur für den reinen Wertzuwachs erworben, sondern auch zur Absicherung gegen eine erhöhte Inflation oder andere Risiken die sich bei anderen Geldanlagen darstellen.